Schirokkos Seereisen

18,00 

Eine barocke Reise durch die antike Schöpfungsgeschichte.

Es ist eine Entstehungsgeschichte der Welt nach den alten Griechen. Eine Geschichte mit rotem Faden wird erzählt: zuerst die Geburt des Urgottes »Chaos«, gefolgt von den Titanen, restlichen Göttern, Naiaden und kleineren Unsterblichen. Am Ende erscheint auch der Mensch in diesem Programmkonzept mit vielfach besetzten Streichern und Bläsern. Jean-Féry Rebels »Les Eléments«, Bläserkonzerte von Vivaldi sowie Telemanns »Wassermusik« wechseln sich ab in einer spannenden Suche nach unserer Entstehung.


Beschreibung

Eine barocke Reise durch die antike Schöpfungsgeschichte

Rebel, Vivaldi, Valls, Telemann
Ensemble Schirokko Hamburg
Ambitus, 2008
amb 96 926

 

Klangbeispiele

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Schirokkos Seereisen”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.