PROGRAMME

Water Music

 

Almost exactly 300 years have passed since Handel spoiled King George I with his Water Music, Telemann dedicated his overture “Hamburger Ebb ‘und Fluth” to the Hamburg Admiralty and Vivaldi his “Tempesta di Mare” possibly to the Landgrave of Hessen-Darmstadt. Today, we join these three fantastic masterpieces of European culture into one programme.
The element of water, viewed and experienced from contrasting perspectives: first Vivaldi’s mighty impact of an Adriatic storm threatening to sweep away the listener, then a colourful collection of magnificent paintings on gods, nymphs, nature and man in “Hamburger Ebb ’ und Fluth”, suffused with Telemann’s subtle humour. Finally, Handel’s entertaining suite, which so wonderfully suited the King’s pleasurable cruise on the Thames, that the monarch had it repeated several times over.
As the force of nature calms down ever more, so the small size of Vivaldi‘s orchestra with solo recorder, oboe, violin and bassoon grows majestically, ending with timpani, horns and trumpets in Handel’s celebratory Water Music.
This programme captivates concert goers and transforms every party and celebration into a lavish event!
Length of concert ca. 70 mins excl interval. 1 or 2 intervals possible.

Orchesterbesetzung

20 musicians: 6 violins, 2 violas, cello, violone, 2 oboes/recorders, 2 corni, 2 trumpets, bassoon, harpsichord, lute und drums.
postpic-programm-wassermusik

Anto­nio Vival­di, La Tem­pes­ta Di Mare

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending
Ensemble Schirokko Hamburg © 2019 · Impressum · Datenschutz · Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung für einen Newsletter

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieses Newsletter gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber [Ihre Kontaktdaten einfügen] informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Erhobene Daten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten bei der Anmeldung zum Newsletter. Die erhobenen Daten werden ausschließlich zur Versedung des Newsletter verwendet und nicht an Dritte übermittelt.

Erhoben werden:

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

Log in with your credentials

Forgot your details?