The Dresden Connection

The Dresden Connection

Mit Johanna Winkel, Sopran

In diesem Programm erleben wir den barocken Dresdner Hof unter August dem Starken als internationalen musikalischen Treffpunkt: Instrumentalkonzerte des Konzertmeisters Johann Georg Pisendel und des aus Böhmen stammenden Hofkomponisten Jan Dismas Zelenka korrespondieren mit geistlichen Solokantaten des in Dresden hochgeschätzten Antonio Vivaldi, dessen Musik Pisendel nach einem Lehrjahr in Venedig an den Dresdner Hof brachte.

Orchesterbesetzung 15 Musiker: 6 Geigen, 2 Bratschen, 1 Cello, 1 Violone, 2 Oboen, 1 Fagott, Cembalo und Theorbe.